OA-Netzwerk Logo

Title:
  • Verfahren und Einrichtung zur fehlercodierenden Datenübertragung
Authors:
  • Karl Michael Marks
  • Ulrich Rückert
  • H.-M. Staudt von
Publisher/Institution:
Abstract:
Die Erfindung betrifft ein Verfahren und eine Einrichtung zur Erkennung und/oder Korrektur von 1- und mehr-Bit-Fehlern gemäß Oberbegriff der Patentansprüche 1 und 5. Um bei einem Verfahren sowie einer Einrichtung der gattungsgemäßen Art eine Optimierung der Fehlererkennung und Fehlerkorrektur bei gleichzeitiger Minimierung der Kodierungstiefe d. h. der Zahl der nötigen Gatterebenen zu erreichen, wird erfindungsgemäß vorgeschlagen, das Datenwort sowie das Prüfwort in jeweils 4-Bit breite Teilworte aufzuteilen, wobei das Prüfwort aus einer Anzahl von p Prüfbits, und das Datenwort aus einer Anzahl von d Datenbits gebildet ist. Zur Prüfwortgenerierung wird eine d*p Generatormatrix verwendet, bei der jeder Spaltenvektor das Generierungsgewicht Gs = d/4, und jeder Zeilenvektor das Generierungsgewicht Gz = p/4 aufweist, derart, daß zeilenweise jedes Datenbit maximal 2 Bit in einem Prüfteilwort beeinflußt.
Classification:
  • DINI: doc-type:patent
Date:
  • Dec 31, 1992
Format:
Document Type:
Language:
  • Deutsch (deu/ger)
Identifier:
  • http://pub.uni-bielefeld.de/publication/2285492
  • 2285492
fulltext:
Origin:
Similarities:
OAIPMH-Record:
Keywords